Specialist Inductive Transducers

BG - Blockmesstaster - Federgeführt
  • Messbereich ±1, ±2,5 und ±5 mm
  • Genauigkeit > 1 µm
  • Hervorragende Wiederholgenauigkeit > 0,25 µm
  • Verschiedene Konfgurationsmöglichkeiten durch diverse
    Werkzeug- und Messpitzenhalter
  • IP65 Schutzklasse
  • Pneumatisch- oder federgeführt

Mit Blockmesstastern können Präzisionsmessungen von Bohrlöchern und Hohlräumen auf einfache und zuverlässige Weise vorgenommen werden. Sie wurden speziell für das Messen an schwer zugänglichen Stellen, bei denen axiale Messtaster nicht eingesetzt werden können, entwickelt. Der 2 mm Blockmesstaster ist nur 8 mm breit.

Der Blockmesstaster bietet absolute Robustheit, Genauigkeit und Wiederholgenauigkeit. Alle Ausführungen sind extrem vielseitig einsetzbar und stellen den Bezugspunkt und alle Einstellmöglichkeiten bereit, die für präzise Messapplikationen benötigt werden. Blockmesstaster verfügen über lineare Präzisionsführungen und gewährleisten daher beste Wiederholgenauigkeit, selbst wenn der Messpunkt sich außerhalb der Achsmitte befndet.

BG - Blockmesstaster Pneumtischer Vorschub
  • Messbereich ±1, ±2,5 und ±5 mm
  • Genauigkeit > 1 µm
  • Hervorragende Wiederholgenauigkeit > 0,25 µm
  • Verschiedene Konfgurationsmöglichkeiten durch diverse
    Werkzeug- und Messpitzenhalter
  • IP65 Schutzklasse
  • Pneumatisch- oder federgeführt

Mit Blockmesstastern können Präzisionsmessungen von Bohrlöchern und Hohlräumen auf einfache und zuverlässige Weise vorgenommen werden. Sie wurden speziell für das Messen an schwer zugänglichen Stellen, bei denen axiale Messtaster nicht eingesetzt werden können, entwickelt. Der 2 mm Blockmesstaster ist nur 8 mm breit.

Der Blockmesstaster bietet absolute Robustheit, Genauigkeit und Wiederholgenauigkeit. Alle Ausführungen sind extrem vielseitig einsetzbar und stellen den Bezugspunkt und alle Einstellmöglichkeiten bereit, die für präzise Messapplikationen benötigt werden. Blockmesstaster verfügen über lineare Präzisionsführungen und gewährleisten daher beste Wiederholgenauigkeit, selbst wenn der Messpunkt sich außerhalb der Achsmitte befndet.

AU - Biegetaster Federgeführt
  • Messbereich ±0,25, ±0,5 und ±1 mm
  • Genauigkeit > 1 µm
  • Hervorragende Wiederholgenauigkeit > 0,25 µm
  • Verschiedene Konfgurationsmöglichkeiten durch diverse Werkzeugund Messpitzenhalter
  • IP65 Schutzklasse
  • Feder- und Pneumatikvorschub (Pneumatik nur ±0,5 und ±1 mm)
  • Austauschbare Seitenteile zur vereinfachten Reparatur

Biegetaster mit hoher Auflösung und exzellenter Wiederholgenauigkeit eignen sich besonders für Hochpräzisonsmessanwendungen. Durch die spielfreie Konstruktion sind viele Millionen Messzyklen ohne Abweichungen möglich.

Der äußerst robuste Aufau als Federparallelogramm ist komplett spiel- und reibungsfrei ausgeführt. Deswegen sind im Vergleich zu herkömmlichen kugelgeführten Messtastern bessere Wiederholgenauigkeiten - besser als 0,05 µm bei bis zu 3.906 Messwerten pro Sekunde - auch an schrägen Antastgeometrien möglich.


AU - Biegetaster Pneumtischer Vorschub
  • Messbereich ±0,25, ±0,5 und ±1 mm
  • Genauigkeit > 1 µm
  • Hervorragende Wiederholgenauigkeit > 0,25 µm
  • Verschiedene Konfgurationsmöglichkeiten durch diverse Werkzeugund Messpitzenhalter
  • IP65 Schutzklasse
  • Feder- und Pneumatikvorschub (Pneumatik nur ±0,5 und ±1 mm)
  • Austauschbare Seitenteile zur vereinfachten Reparatur

Biegetaster mit hoher Auflösung und exzellenter Wiederholgenauigkeit eignen sich besonders für Hochpräzisonsmessanwendungen. Durch die spielfreie Konstruktion sind viele Millionen Messzyklen ohne Abweichungen möglich.

Der äußerst robuste Aufau als Federparallelogramm ist komplett spiel- und reibungsfrei ausgeführt. Deswegen sind im Vergleich zu herkömmlichen kugelgeführten Messtastern bessere Wiederholgenauigkeiten - besser als 0,05 µm bei bis zu 3.906 Messwerten pro Sekunde - auch an schrägen Antastgeometrien möglich.


AUS - Einarmbiegetaster
  • Messbereich ±0,25 mm
  • Genauigkeit > 1 µm
  • für beide Drehrichtungen
  • IP65 Schutzklasse
  • Verlängerungsarme
    (als Zubehör erhältlich)
  • Federgeführt

Mit den gleichen Vorteilen wie der Biegetaster bietet der Einarmbiegetaster noch mehr Möglichkeiten verwinkelte Messpunkte zu erreichen. Durch Verwendung des Verlängerungsarmes können Messpunkte im Inneren oder zwischen Vorrichtungen erfasst werden, die durch konventionelle Messtaster nicht zu erreichen sind.

Minitaster
  • Nur als Halbbrücke erhältlich
  • Hervorragende Wiederholgenauigkeit auf beiden
    Betriebsebenen
  • Robuster Rahmen gestattet Rotation in Bohrlöchern
  • Verschiedene Messspitzen verfügbar
  • Robustes Design in kompaktem Gehäuse
  • Einfache Montage

Mit dem Minitaster können einfach und zuverlässig Messungen auf engstem Raum, wie beispielsweise Bohrungsmessungen durchgeführt werden. Äußerst robust durch ein Parallelogramm, besticht dieser Miniaturwegaufnehmer durch seine Zuverlässigkeit und Lebensdauer. Selbst bei rotiernden Bohrungen mit Keilnuten und Schmieranschlüssen bietet er hohe Genauigkeit und Wiederstandsfähigkeit.

Der Minitaster ist standardmäßig mit einer Hartmetallspitze ausgestattet. Messspitzen mit M2 Gewinde sind erhältlich, um unterschiedlichste Anwendungen zu ermöglichen. Verschiedene Konfgurationsmöglichkeiten durch diverse Werkzeugund Messpitzenhalter